Tag Archives: Witz

7 Psychos

7 Dez
7_psychos(via)

Kino könnte meine neue Leidenschaft werden. 3 Mal in den letzten 2 Monaten, für mich persönlicher Rekord. Dazu tragen dann auch Filme bei, die genau meinen Nerv treffen – auf die ich eventuell seit langem gewartet habe: Seven Psychopaths (7Psychos) von Martin McDonagh (zu kennen von „Brügge sehen… und sterben?“). Weiterlesen

Almanya

27 Mrz

(via)

Die Vorzüge einer fremden Stadt erschließen sich einem nach und nach. Mal durch Zufall, mal geplant – die Neuentdeckung eines Schätzchens lässt auf mehr hoffen und macht glücklich. Diesmal: Abendprogramm im Neuen Rex Kino mit anschließender Happy Hour im Laimers. Das gemütliche Stadtteilkino, inklusive Anfangsgong bei Filmstart und Kerzenleuchter-Romantik, spielte gestern Abend die Kulturkomödie Almanya und sorgte damit nicht nur bei mir für Lachanfälle und Krokodilstränen. Weiterlesen

We want Sex

14 Jan

(via)

Eigentlich lautete die Parole der 187 Arbeiterinnen des Ford-Werkes in London-Dagenham 1968: „We want Sex Equality“. Ein Banner, der diese Forderung hervorhob, hatte sich während einer Demo so verdreht, dass das Wort „Equality“ verdeckt wurde. Die Damen der ersten Frauenrevolution  Englands gingen daher als die „We Want Sex-Girls“ in die Geschichte ein und lieferten dem Filmemacher Nigel Cole somit die Grundlage für seinen Film „Made in Dagenham“. Weiterlesen

Mary und Max

4 Nov

Eine wunderbare Geschichte von einem 8-jährigen Mädchen, das sich vor lauter Einsamkeit einen Freund sucht. Auf gut glück schreibt sie jemanden an, ganz willkürlich, auf der anderen Seite der Welt und macht ihn sich zum Verbündeten. Mary schreibt Max, einem verschrobenen Typen aus New York, der mindestens genau so alleine ist. Weiterlesen

And the winner is…

11 Okt

(via)

…langweilig. Kennt man doch eh nicht. Wer gestern Abend fernsehen wollte, konnte zappen, so viel er wollte. Zwischen Navy-Scheiß und dem perfekten Promipimmel gab es noch ein weiteres Downlight, was man unbedingt hätte verpassen sollen: der Deutsche Fernsehpreis. Ausgestrahlt auf der ARD beweihräucherte sich Deutschlands B-Prominenz gestern selbst und lobpreiste ein Fernsehen, bei dem ich mich der Reich-Ranicki-Rede vom letzten Jahr nur anschließen würde. Grottig kann man sagen, echt nicht schön. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: