Allez Allez Allez

13 Jan

Das kommt dabei raus, wenn man sich zwei Jahre musikalisch vollkommen isoliert, um nicht von außen inspiriert zu werden. Bis auf den Rülpser, gar nicht mal so schlecht…Camille:

Ihr 2011 erschienenes Album Ilo veyou macht Spaß und kann hier gehört werden

3 Antworten to “Allez Allez Allez”

  1. Sabina 13/01/2012 um 13:15 #

    ohlalamaisohlalamaisohlalallezallonsnajaschwerekostdiesebanane!

    • phillippine 13/01/2012 um 13:35 #

      allonsmamanvauxmieuxchantersansbananemaissansbananepasdechansoncamilliaise

      • binouche 18/01/2012 um 09:00 #

        ahouit’asraisonmonenfant!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: