Katzenjammer

30 Jan

(via)

Wer Freitagabend mal wieder bei Inas Nacht landete, der freute sich am Ende der Show sicherlich genauso wie ich über den prunkvollen, lauten Auftritt von Katzenjammer. Die vier norwegischen Talentbomben führten ihr bekanntestes Stück „A Bar in Amsterdam“ vor und bewiesen, dass man mit Kitsch, Geplänkel, Stimmung und Stimme den Laden zum Beben bringen kann. Die studierten Musikerinnen spielen alle mindestens 3 Instrumente – von Geige über Trompete, Bass-Balaleika und Akkordeon – wer sich auf dieses Quartett einlässt, dem sei versichert: er wird Spaß haben. Nen Mix aus Folk, Rock, Balkan, Ska..ich finde, diese Musik muss man nicht kategorisieren. Entweder sie gefällt, oder nicht. Bitteschön:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: