Wir wolln den Titel n° 4

27 Jun

Hach, mir ist so blümerant zumut, ein schööönes Spiel heut! Es bringt einfach Spaß den Jungs beim Fussball spielen zuzuschauen und sich mit ihnen über den verdienten Erfolg zu freuen. Trotz Schädelalarm und Nachttanztrauma, schleppten wir uns heute in unser Lieblingslokal und drückten fest die Daumen. Da auch schon am Freitag bei Maks´Vernissage bis in die Puppen getanzt, getrunken und gestaunt wurde und dass obligatorische Fussballradler mit müh eingeschüttet werden musste, war die Stimmung danach eher Dröge. Lieber wollte man sich in die Abendsonne chillen, als den 1000den vuvuzelas beizustimmen oder im Hupkonzert um die Wette zu grölen. Tief im Herzen hab ich wirklich gejubelt, ich schwörs! Jetzt will ich auch ins Finale! Samstag wird hardcore, Argentinien ist stark, aber das dacht ich über England auch…

Hier noch die Raportage von Blumentopf zum Ghanaspiel:

als weider Jungs, als  weider

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: