Lerneland und Übungsmonster

3 Mai

Leider fehlt mir die Zeit zum posten, am Freitag steht noch Stochastik-Mist und Risiko-Zeug an..da lernt man schöne neue Wörter. Deshalb heute nur eine kleine Geschichte:

Es war einmal ein kleines Quantil. Es mochte gerne Eis und Bratwürstchen. Leider hatte das Quantil nur 1€ (=1,31 US $) und wusste einfach nicht wofür es sich entscheiden sollte. Rational gesehen machen Bratwürstchen ja mehr swap als Eis, aber Eis wiederum ist nunmal sooo lecker! Das Quantil ging zu seinem Percentil und und fragte es um Rat. Dieses dachte nach und erklärte „..hmmüü, rechne doch den Nutzenerwartungswert der beiden Speisen aus“. Das machte das Quantil, als in dem Moment ein Flugzeug vorbeiflog. „Sigma,“sagte das Quantil, „dort oben in den Volantilität, das Flugzeug, das hat einen Maximalverlust. Da kommen ganz viele kleine Fallschirme an Kisten runter“. „Rho!“, antwortete das Percentil „ich bin so Risikoavers, ich geh lieber Nachhause, bevor mir noch son Ding auf den Kopf fällt!“. Aber das kleine Quantil wartete und als dann schließlich ein Packet direkt vor seinen Füßen landete, eröffnete sich ihm das Schönste, was es je gesehen hatte…

Tag ein Tag aus vorm Bildschirm sitzen macht dumm, ihr Kinderlein, gebt Acht!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: